Firmengeschichte 
1998 Gründung der Dataforce GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main
1999 Erste grundlegende Analyse des Pkw-Gesamtmarktes im Rahmen einer
Kooperation mit dem Kraftfahrt-Bundesamt
2000 Erstmalige Definition und Beschreibung des deutschen Transportermarktes durch Dataforce
2001

Einführung des Online-Analysesystems IRIS® (ehemals: FIS®)

Darstellung der monatlichen Neuzulassungszahlen auf Flotten im Rahmen einer Kooperation mit dem Kraftfahrt-Bundesamt

2003

Erstmalige Beschreibung des deutschen Flottenmarktes durch die Studie „Fuhrparkmanagement in deutschen Unternehmen 2003“
2004

Erstmalige Bestimmung und Darstellung des User/Chooser-Marktes („Marken- und Modellwahl in deutschen Unternehmen“)

Erste umfassende Analyse des Flottenmarktes für Versicherer

2005 Grundlegende Analyse des Tankkartenmarktes in Flotten
2006

Integration der europäischen Zulassungsdaten in ein einheitliches Online-Analysesystem

Erstmalige neutrale Untersuchung des gewerblichen Leasingmarktes

Gründung Dataforce Automotive Information Consulting (Beijing) Co. Ltd. in Peking/China

2007

Gründung Dataforce Italia S.r.l. in Padua/Italien

2008

 

Gründung Dataforce Automotive AG in Horgen/Schweiz

Erste Interviews mit Fuhrparkleitern in China

10-jähriges Jubiläum der Dataforce

2010 Erste Loyalitätsanalysen im Privat- und Flottenmarkt
2011 Erstmalige Analyse der Elektromobilität im deutschen Flottenmarkt

2012

 

Launch IRIS+ in China

Launch IRIS+ in Deutschland

Erstmalige Analyse des Mobilitätsmanagements im deutschen Flottenmarkt