LEASING ANALYSE 2019

Was wird am häufigsten in deutschen Fuhrparks geleast?

 

Mit unserem neuen Analysemodell zeigen wir erstmals auf, welche Marken und Modelle besonders relevant im Leasing sind.

“Alternative Mobilitätskonzepte sind weiter auf dem Vormarsch.”

“Leasen oder kaufen?” – Diese Frage stellen sich deutsche Fuhrparkleiter immer öfter. Wie ist der aktuelle Trend, wo geht es auf-, wo abwärts, wie haben sich die Leasing-Anteile verändert? Die Leasing Analyse 2019 zeigt Ihnen auch, welche Leasing-Anbieter aktuell top sind und welche nicht. Und: alternative Mobilität ist auf dem Vormarsch, aber wie sieht es bei den kürzlich erst zugelassenen E-Scootern aus – taugen die etwas für den Fuhrpark?

Die Basis der Analyse bilden mehr als 21.000 mittels einer CATI-Befragung erhobene Fuhrpark-Profile mit mindestens 5 Fahrzeugen, die nach Größenklassen und Service-Leasing ja/ nein ausgewertet wurden. Angereichert wurden diese Daten mit zwei Ad-hoc-Befragungen (CATI) zu den Themen Services & Dienstleistungen und alternative Mobilität & E-Scooter.

Inhalt

 

  1. Management Summary: Zusammenfassung & Fazit
  2. Studiendesign: Methodik, Stichproben & Fallzahlen
  3. Analyse Teil I: FleetBase® Profil-Auswertung
    1. Leasing Quoten: Gesamt
    2. Leasing Quoten: Pkw Marken & Modelle
    3. Wettbewerbsanalyse: Durchdringung
    4. Wettbewerbsanalyse: Marktanteile
  4. Analyse Teil II: Ad-hoc-Befragungen
    1. Services & Dienstleistungen
    2. Alternative Mobilität & E-Scooter
  5. Kontakt
webseite-button

Auszüge der Analyse

Hiermit bestelle ich die Leasing Analyse 2019 verbindlich für 3.650 € (als Wiederbesteller erhalten Sie 300 € Rabatt):