Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch:

+49 69 95930 0

Oder per Mail:

kontakt@dataforce.de

LIEFERENGPASS STUDIE 2022

Auswirkungen von Lieferverzögerungen und steigenden Spritpreisen auf den Flottenmarkt und Privatkunden

 

Dataforce beleuchtet in der Studie die aktuellen Themen Lieferengpässe und steigende Sprit- und Energiepreise und analysiert die Auswirkungen auf Gewerbe- und Privatkunden. Dafür haben wir aktuelle Neuzulassungsdaten ausgewertet und über 300 Fuhrparkverantwortliche und knapp 1.800 Privatpersonen zu ihren persönlichen Erfahrungen und Konsequenzen im Hinblick darauf befragt.

„97% der Gewerbekunden (ab einer Fuhrparkgröße von 50 Pkw & Transporter) haben bereits mit Lieferengpässen bei der Fahrzeuganschaffung zu kämpfen.”

Bereits jetzt können in fast 20 Prozent der Unternehmen nicht alle dienstwagenberechtigten Mitarbeiter mit einem Fahrzeug versorgt werden. Diese Situation zwingt viele Unternehmen sich anders aufzustellen. Wir haben nachgefragt, welche alternativen Möglichkeiten bereits genutzt werden, um die Lieferengpässe bei der Fahrzeugbeschaffung zu kompensieren.

Ein großes Thema, sowohl im privaten als auch im gewerblichen Kontext, ist die längere Nutzung der aktuellen Fahrzeuge. Dadurch wird sich das durchschnittliche Alter der Fahrzeuge in beiden Märkten deutlich erhöhen, was wiederum Auswirkung auf notwendige Serviceleistungen rund um das Fahrzeug mit sich bringt.
In der Studie erhalten Sie ausführliche Insights, wie Kunden mit den erhöhten Preisen umgehen und welchen Einfluss die Spritpreise auf die zukünftige Fahrzeugauswahl haben. Darüber hinaus liefern wir Ihnen Antworten zu folgenden Fragen:

• Welche Lieferzeiten sind noch akzeptabel für Gewerbekunden? Welche Konsequenzen werden gezogen, falls diese nicht eingehalten werden können?

• Was wünschen sich Gewerbe- und Privatkunden besonders in der aktuellen Situation von Herstellern / Leasinggesellschaften und Händlern?

Inhalt

1. Datenquelle und Studiendesign

2. Analyse I: Gewerbekunden – IRIS® Pkw & Transporter-Neuzulassungen im Relevanten Flottenmarkt ® 

  1. Lieferengpässe – Umgang und Kompromisse
  2. Maximale „noch akzeptable“ Lieferzeit
  3. Erwartungen der Gewerbekunden an Hersteller / Leasinggesellschaften / Händler
  4. Sprit-/ Energiepreise – Umgang mit Preissteigerungen
  5. Einfluss auf die Wahl der Antriebsart bei Neuanschaffung

3. Analyse II: Privatkunden – IRIS® Pkw-Neuzulassungen im Privatmarkt ® 

  1. Lieferengpässe – Erwartungen vs. Erfahrungen, Umgang und Kompromissbereitschaft
  2. Erwartungen der Privatkunden an die Automobilbranche
  3. Sprit- / Energiepreise – Umgang mit erhöhten Preisen und Konsequenzen
  4. Einfluss auf die Wahl der Antriebsart bei Neuanschaffung

Auszüge aus der Analyse

dataforce-lieferengpass-1
dataforce-lieferengpass-2
dataforce-lieferengpass-3
dataforce-lieferengpass-4
dataforce-lieferengpass-5
dataforce-lieferengpass-6
dataforce-lieferengpass-7
dataforce-lieferengpass-8
dataforce-lieferengpass-9
previous arrow
next arrow

Hiermit bestelle ich die Lieferengpass-Studie 2022 verbindlich zu 1.950€ (netto).

×

Powered by WhatsApp Chat

× My Message