Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch:

+49 69 95930 0

Oder per Mail:

kontakt@dataforce.de

Fahren Sie noch oder radeln Sie schon?

Frankfurt, 26.03.21

Mann auf dem Fahrrad

Alternative Mobilität ist und bleibt das große Thema rund um den Fuhrpark. Auch wenn die Informationsflut in den letzten 3-4 Jahren deutlich zugenommen hat, bieten neue Mobilitätskonzepte immer wieder gute Gründe, um präsentiert und besprochen zu werden.

 

Dienstfahrräder voll im Trend

Doch was ist neben dem aktuellen Boom von Hybriden und E-Fahrzeugen das Mobilitätskonzept der Zukunft? Es ist schon verblüffend: Etwa die Hälfte der befragten Fuhrparkverantwortlichen in unserer großen Umfrage zum Thema „E-Mobility in Fleets“ sehen das Zweirad als Mobilitätslösung der Zukunft für (ihr) Unternehmen (Mehrfachnennungen waren möglich). Ohne Frage bieten Dienstfahrräder viele Vorteile. Ein wichtiger Aspekt ist sicherlich, dass Dienstfahrräder aufgrund geringerer Investitionen von Unternehmen umfangreicher angeboten werden können und somit einen motivierenden Effekt auf mehr Mitarbeiter als nur auf Dienstwagenberechtigten haben. Hinzu kommt, dass Mitarbeiter die problematische Parkplatzsituation in Großstädten umgehen und nebenbei durch die Bewegung zusätzlich ihre Work-Life-Balance unterstützen können. Klingt also sehr plausibel und tatsächlich nach einer ernstzunehmenden Alternative.

 

Carsharing weiter beliebt

Das „klassische“ Corporate Carsharing ist weiterhin in den Köpfen der befragten Fuhrparkverantwortlichen verankert und liegt nur knapp hinter den Zweirädern. Auch wenn der Abstand zu den drittplatzierten Auto Abo’s noch Luft hat, wird auch diese Mobilitätslösung kurz- und mittelfristig große Schritte nach vorne machen. Breite Modellpaletten, attraktive Konditionen und eine unkomplizierte All-Inclusive Gebühr sind die wichtigsten Gründe für den rasanten Wachstum von Auto Abo Anbietern.

 

Innenstädte ohne Autos?

Der letzte Punkt, auf den wir hier eingehen wollen, passt natürlich sehr in die aktuellen Veränderungen unserer Politiklandschaft. Sind autofreie Innenstädte tatsächlich immer noch nur ein frommer Wunsch von Idealisten? Zumindest fast jeder 3. Fuhrparkleiter glaubt an die Zukunft dieses Konzept und wir als Dataforce erleben es mit unserem Sitz im „Grünen“ Frankfurt/Main auch hautnah mit.

Wenn Sie die wahren Motive der Fuhrparkverantwortlichen für das Umschwenken auf alternative Mobilität bzw. auf alternative Antriebe sehen wollen, klicken Sie hier auf unsere Infografik.

 

Foto: © Adobe Stock / Drobot Dean

Publikation nur unter Bekanntgabe der Quelle.

Das Unternehmen DATAFORCE - Wir zählen Autos
Als führendes Marktforschungsunternehmen bringen wir Transparenz in den europäischen Automobilmarkt. Unabhängig - mit über 25 Jahren Erfahrung - setzen wir Standards und machen Märkte vergleichbar.

×

Powered by WhatsApp Chat

× My Message