Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch:

+49 69 95930 0

Oder per Mail:

kontakt@dataforce.de

Hyundai Nexo: Daten & Fakten

Frankfurt, 27.05.19

Der Hyundai Nexo ist schon das zweite Brennstoffzellenfahrzeug, das der Koreanische Hersteller in Serie fertigt. Der Wagen ist nicht nur ein Technologie-Vorreiter, auch an Assistenzsystemen und Konnektivität bauten die Ingenieure aus Fernost alles ein, was der Hersteller zu bieten hat. Die Ausstattng in Serie ist bereits üppig, wer dennoch nachlegen möchte, kann das Premium Paket ordern. Der Nexo ist seiner Zeit voraus. Der Wasserstoffantrieb ist revolutionär – vielleicht noch zu revolutionär, berücksichtigt man die nicht vorhandene Infrastruktur. Hyundai zeigt mit viel Mut, was heutzutage auch bei deutschen Automobilherstellern möglich wäre, wenn man sich denn traute. Wo hierzulande noch über Ladestationen diskutiert wird, zeigen die Südkoreaner bereits die Antwort auf die wahrscheinliche Alternative zur Elektrifizierung in der nahen Zukunft. Das verdient großen Respekt. Der Nexo lässt sich wie ein herkömmliches Fahrzeug betanken und fährt wie ein Elektroauto. Abgesehen vom erhöhten Anschaffungspreis, sind die bescheidenen Restwert-Noten auf den Umstand zurückzuführen, dass der Wasserstoff-Hyundai einfach noch zu teuer ist.

Mehr zum Hyundai Nexo: unser Fahrbericht

Foto: © Hyundai Motor Deutschland GmbH

Steckbrief:

 

Modell: Hyundai Nexo
Motoren: Elektromotor mit rund 163 PS und 395 Newtonmeter Schub, Stromproduktion über 440 Brennstoffzellen, die aus Wasserstoff Strom produzieren, Pufferbatterie, 1-Stufen-Reduktionsgetriebe
Kommunikation: Digitales Cockpit mit zwei ineinnander übergehenden Touschcreen-Monitoren mit Zoom-Funktion, Splitscreen, Android Auto und Apple Carplay, USB Anschlüsse, induktive Ladestation, Krell-Soundsystem und weitere
Assistenzsysteme: Abstandsregelung, Notbremsassistent, Kollisionswarner, aktiver Spurhalteassistent, Müdigkeitswarner, Fernlichtassistent, Verkehrsschilderkennung, Geschwindigkeitsregler, Toterwinkelassistent, Einparkassistent (auch autonom), Querverkehs-Warner, autonomes Fahren bis Level 4, und viele mehr
Highlights: Brennstoffzellen-Elektroauto mit fast 800 Kilometern Reichnweite und Hyundai typischer Vollaustsattung
Ausstattungslinien: Premiumpaket
Listenpreis: ab 58.000 Euro

Restwertzeugnis:

Publikation nur unter Bekanntgabe der Quelle.

DATAFORCE - Der Flottenmarkt im Fokus
Mit Wissen, Informationen und der langjährigen Erfahrung von DATAFORCE erfolgreich auf dem Automobil- und Flottenmarkt agieren – das ist die Maxime des führenden Marktforschungs- und Beratungsinstituts für den deutschen und internationalen Flottenmarkt. Neben umfassenden Informationen zur Vertriebsunterstützung bietet DATAFORCE ein umfassendes Portfolio an Informations-, Marktforschungs- und Beratungsdienstleistungen.