Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch:

+49 69 95930 0

Oder per Mail:

kontakt@dataforce.de

Infografik: Vereinfachungsregel bei Unfallkosten

Frankfurt, 22.02.21

Infografik Unfallkosten

Hat ein Arbeitnehmer einen Unfall auf einer Privatfahrt verursacht, so ist er gegenüber dem Arbeitgeber schadensersatzpflichtig. Verzichtet der Arbeitgeber und übernimmt die Unfallkosten, so muss dafür ein eigener geldwerter Vorteil versteuert werden. Durch eine Vereinfachungsregelung kann dies umgangen werden, indem Unfallkosten in die Gesamtkosten einbezogen werden. Einzige Voraussetzung ist, dass die Unfallkosten nicht höher als 1.000 € sind.

In unserem Artikel zum Thema Steuern finden Sie noch weiter Tipps und Sonderfälle zum selben Sachverhalt.

Foto: © Dataforce

Publikation nur unter Bekanntgabe der Quelle.

DATAFORCE - Der Flottenmarkt im Fokus
Mit Wissen, Informationen und der langjährigen Erfahrung von DATAFORCE erfolgreich auf dem Automobil- und Flottenmarkt agieren – das ist die Maxime des führenden Marktforschungs- und Beratungsinstituts für den deutschen und internationalen Flottenmarkt. Neben umfassenden Informationen zur Vertriebsunterstützung bietet DATAFORCE ein umfassendes Portfolio an Informations-, Marktforschungs- und Beratungsdienstleistungen.

× My Message