Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch:

+49 69 95930 0

Oder per Mail:

kontakt@dataforce.de

Mafo-Zahl des Monats Mai: 50 %

Frankfurt, 28.05.18

50 % der Fuhrparkleiter sehen ein besonders hohes Einsparungspotenzial im Bereich Treibstoff und Energiekosten.

 

Dies ergab die kurze Dataforce-Blitzumfrage “Kostenmanagement – alle Ausgaben im Griff?” in unserem April-Newsletter. Damit ist der Bereich Treibstoff und Energiekosten für Sie hoch relevant, wenn es um Kostenmanagement im Fuhrpark geht.

Darüber hinaus sind die Zahlen etwas uneinheitlich. Die eine Hälfte bejahte die Frage, ob TCO (Total Cost of Ownership, also die Gesamtkosten des Fuhrparks) ein wichtiges Thema im Berufsalltag sei, für die andere Hälfte ist TCO jedoch weniger relevant. Bei Reifen und bei sonstigen Dienstleistungen wie Telematik und Serviceverträgen sehen Ihre Fuhrpark-Kollegen mittlere Sparpotenziale. Ein Drittel aller Befragten und die damit größte Gruppe gab – befragt nach konkreten Maßnahmen in 2018 – an, im aktuellen Jahr bei der Fahrzeuganschaffung (Leasing bzw. Kauf) die Kostenschraube anziehen zu wollen.

 

Mehr zum Thema TCO und Kostenmanagement im nächsten Newsletter von Dataforce – schauen Sie am 28. Juni wieder in Ihre Mailbox!

Publikation nur unter Bekanntgabe der Quelle.

DATAFORCE - Der Flottenmarkt im Fokus
Mit Wissen, Informationen und der langjährigen Erfahrung von DATAFORCE erfolgreich auf dem Automobil- und Flottenmarkt agieren – das ist die Maxime des führenden Marktforschungs- und Beratungsinstituts für den deutschen und internationalen Flottenmarkt. Neben umfassenden Informationen zur Vertriebsunterstützung bietet DATAFORCE ein umfassendes Portfolio an Informations-, Marktforschungs- und Beratungsdienstleistungen.