Mercedes A-Klasse: Daten & Fakten

Frankfurt, 27.03.19

Als erstem Kompakten spendiert das Haus mit dem Stern seiner neuen A-Klasse das volle Digitalprogramm. Auf einem einzigen, frei schwebendem Display kann der Lenker das Mercedes Benz User Experience (MBUX) genannte Konnektivitätssystem nutzen, das sogar per künstlicher Intelligenz lernfähig ist. Für Vielfahrer besonders spannend ist die Vernetzung mit anderen Autos des Herstellers, die zum Beispiel freie Parkplätze ausfindig machen – parkplatzsuchende A-Klasse-Besitzer werden dann dorthin gelotst. Dass A-Klasse Käufer im Schnitt immer jünger geworden sind, liegt auch an der „Verjüngung“ des Designs. Die aktuelle A-Klasse mutiert zum vielgepriesenen iPhone auf Rädern und liefert intelligente Lösungen für die Unterstützung des Fahrers. Die Antriebseinheiten liegen über dem Klassenschnitt, so kann sich der Mercedes-Benz bei den Restwerten sehr gut behaupten.

Mehr zur Mercedes A-Klasse: Fahrbericht

Foto: © Daimler AG

Steckbrief:

 

Modell: Mercedes A-Klasse (Kompaktlimousine und Limousine)
Motoren: Drei 1,4-Liter-Turbobenziner mit 109, 136 oder 163 PS, zwei 2-Liter-Ottomotoren mit 190 oder 224 PS, ein 1,5-Liter-Turbodiesel mit 116 PS, zwei 2-Liter-Turbodiesel mit 150 oder 190 PS, A 35 AMG als 2-Liter-Benziner mit 306 PS
Kommunikation: Auf Wunsch zwei 10,25 Zoll Bildschirme nebeneinander, Mercedes Benz User Experience, Multimediasystem mit Lernalgorithmus, Mercedes me App, Touchscreen, Touchpad, Sprachsteuerung, auf verschiedene Fahrer personalisierbar, Navigationsdarstellung mit Augmented Reality, und vieles mehr
Assistenzsysteme: Teilautomatisierters Fahren, Parkplatzfinder, Brems-Assistent, Fahr-Assistenz-System (Spurhaltehilfe, Falschfahrwarnung,Verkehrszeichen- und Personenerkennung) Geschwindigkeitslimit-Assistent, Abstands-Assistent, Nothalt- und Spurwechsel-Assistent, Pre-Safe gegen Heckkollisionen, Park-Assistent, und andere mehr, zusammengefasst in sinnvollen Paketen
Highlights: Vollvernetzte Kompaktlimousine mit neu entwickelten Motoren und beispielhafter Konnektivität
Ausstattungslinien und -pakete: Serie, Style, Progressive und AMG Line, attraktives Businesspaket
Listenpreis: ab 21.925 Euro (zuzügl. MwSt.)

Restwertzeugnis:

Publikation nur unter Bekanntgabe der Quelle.

DATAFORCE - Der Flottenmarkt im Fokus
Mit Wissen, Informationen und der langjährigen Erfahrung von DATAFORCE erfolgreich auf dem Automobil- und Flottenmarkt agieren – das ist die Maxime des führenden Marktforschungs- und Beratungsinstituts für den deutschen und internationalen Flottenmarkt. Neben umfassenden Informationen zur Vertriebsunterstützung bietet DATAFORCE ein umfassendes Portfolio an Informations-, Marktforschungs- und Beratungsdienstleistungen.