Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch:

+49 69 95930 0

Oder per Mail:

kontakt@dataforce.de

SEAT Leon Sportstourer: Die Ecken und Kanten machen’s rund!

Frankfurt, 22.02.21

SEAT Leon

Auf den ersten Blick erkennt man hier ein Design, dass wir vor gar nicht so langer Zeit schon mal erblicken durften. Der neue SEAT Leon Sportstourer hat die harten Kanten und markanten Linien vom “großen Bruder” Formentor geerbt. Aufmerksame Leser wissen bestimmt noch, dass uns das damals schon sehr gut gefallen hat. Und auch dem Leon steht das frische Kleid sehr gut. Wir hatten das Vergnügen mit der Ausstattung “FR” in Kombination mit dem 150 PS Benziner. Schauen wir doch mal, wie gut das funktioniert.

Foto: © Dataforce

   Bester Leon aller Zeiten mit perfekter Technik vom großen Konzernbruder. (männlich, 45, Vollzeitoptimist)

   Ein äußerst gelungener Kompakter, der nicht nur im Design ganz vorne mitspielt, sondern auch noch äußerst sparsam unterwegs ist. (weiblich, 36, Innovationsfan)

   Hola! Absolut perfekter Familienwagen für alle Digitalfanatiker! (männlich, 41, Familienmensch)

SEAT Leon Cockpit

Abbildung 1: Innenraum (Foto: © Dataforce)

SEAT Leon

Abbildung 2: Heckansicht (Foto: © Dataforce)

Gewohnt solide Leistung

Der neue Leon Sportstourer geht mit gutem Beispiel voran und demonstriert eine Flache Kurve – zumindest in der Fahrzeugbewertung. In allen Bewertungspunkten haben wir ein überaus solides Ergebnis. Das Markenimage kommt auf vernünftige 7,3 Punkte, die gleiche Punktzahl gibt es auch für die Assistenzsystem bzw. die technische Ausstattung – hier bleiben wenig Wünsche offen. Mit dem 150 PS Motor haben wir auch festgestellt, dass der Leon sparsam daher kommt. 8,8 Punkte für die Langstreckentauglichkeit. Aber auch in der Stadt kommt man gut zurecht (8,5 Punkte). Das Design ist zwar ein wenig Geschmacksacke für alle, die eher weiche Linien mögen, es passt unserer Meinung nach aber echt gut (8,0 Punkte). Als Sportstourer gibt’s natürlich den großen Kofferraum auch noch dazu – hier haben wir die Top-Wertung mit 9,0 Punkten für den Laderaum. Die Sparsamkeit haben wir ja bereits angesprochen – das zusammen mit dem gewohnt guten Preis-Leistungs-Verhältnis von SEAT generell sorgt für eine gute Wirtschaftlichkeit (8,7 Punkte).

Bewertung SEAT Leon

Abbildung 3: Dataforce Expertenbewertung Tauglichkeit für den Fuhrpark (11er Skala von 0=sehr schlecht bis 10=sehr gut)

Fazit

Einen Punkt haben wir dann noch offen: ist der neue Leon Sportstourer auch tauglich als Dienstwagen? Auf jeden Fall! Lange Strecken sowie Stadtverkehr sind gar kein Problem, genug Laderaum gibt es ebenfalls. Zusätzlich hat man mit dem Spanier auch noch einen echten Hingucker im Gepäck.

Steckbrief:

 

Modell: SEAT Leon Sportstourer
Motoren: Ottomotoren: 1,0 – 2,0 Liter Hubraum (90-310 PS), Dieselmotoren: 2,0 Liter Hubraum (115-150 PS), Otto-Hybrid: 1,4 Liter Hubraum (204-245 PS)
Kommunikation: Navigationssystem, BeatsAudioTM Soundsystem mit 10 Lautsprechern, Android Auto, Apple Carplay, SEAT Connect, Bluetooth Schnittstelle mit Freisprecheinrichtung, 2 USB-C Schnittstellen, Amazon Alexa
Assistenzsysteme: Müdigkeitserkennung, Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ mit City-Notbremsfunktion, Spurhalteassistent, Einparkhilfe, Geschwindigkeitsregelanlage (GRA), Fernlichtassistent, Automatische Distanzregelung (ACC), Verkehrszeichenerkennung, Lane Assist Plus, Exit Assist & Exit Warning, Side Assists inkl. Totwinkelassistent
Ausstattungslinien: Reference, Style, XCellence, FR
Listenpreis: ab 21.920 €

Restwertzeugnis:

Seit seiner Vorstellung 1999, glänzt der SEAT mit sehr guten Restwertprognosen im Segment der Kompaktklasse. Die aktuelle 4. Generation macht da keine Ausnahme. Diese weiß insbesondere durch den geringen monetären Wertverlust zu gefallen. Dies wird auch noch dadurch verstärkt, dass die aktuelle Generation erst letzten Jahr wiederauferlegt worden ist und damit werden die aktuellen Prognosen nicht durch bald stattfindende Modellwechsel unter Druck gesetzt.

Restwertzeugnis SEAT Leon Sportstourer

Publikation nur unter Bekanntgabe der Quelle.

DATAFORCE - Der Flottenmarkt im Fokus
Mit Wissen, Informationen und der langjährigen Erfahrung von DATAFORCE erfolgreich auf dem Automobil- und Flottenmarkt agieren – das ist die Maxime des führenden Marktforschungs- und Beratungsinstituts für den deutschen und internationalen Flottenmarkt. Neben umfassenden Informationen zur Vertriebsunterstützung bietet DATAFORCE ein umfassendes Portfolio an Informations-, Marktforschungs- und Beratungsdienstleistungen.

×

Powered by WhatsApp Chat

× My Message