Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch:

+49 69 95930 0

Oder per Mail:

kontakt@dataforce.de

Wie Corona die B2B Kundenbeziehungen zur Automobilbranche verändert

 

Eine Studie aus Sicht der Fuhrparkmanager

Der Virus kam mit voller Wucht – Die Welt steht gefühlt still – Die Wirtschaft geht bergab

Aber es gibt Hoffnung in deutschen Fuhrparks

“Insbesondere über E-Mail sind die Fuhrparkleiter erreichbar.”

Dataforce hat in einer Online-Befragung zur aktuellen Krise Fuhrparkleiter aus ganz Deutschland zu ihrem Empfinden befragt. 

Die aktuellste Befragung von Dataforce zur Corona-Krise 2020 beleuchtet die Arbeitssituation bei Fuhrparkleitern von kleinen bis großen Fuhrparks. Wie flexibel arbeiten diese, wie kann man sie erreichen und woher informieren sich die Fuhrparkleiter. Zusätzlich dazu, ist für jeden Autohersteller oder jedes Leasingunternehmen auch interessant, ob die Dienstwagenpolicy geändert wird und was darin geändert wird, ob Sparmaßnahmen geplant sind und wie der zukünftige Austausch der Fahrzeuge aussieht. Wir zeigen, wo Verkaufschancen bestehen und wie Sie die Fuhrparkleiter am besten erreichen.

Corona kam, aber wir schaffen das. Hoffnungsvoll zeigt die Studie, dass es weiter geht, dass die Fuhrparkleiter da und erreichbar sind. Es kommt auf neue Wege an und wie schnell wir uns darauf einlassen können.

Mit dem monatlichen Dataforce Newsletter können Sie unsere Fuhrparkleiter erreichen. Mit über 33.000 Entscheidern haben wir den größten Verteiler. Nutzen Sie die Chance und sichern Sie sich jetzt einen Banner in der nächsten Ausgabe.

Für die Mediadaten und die Preisliste kontaktieren Sie bitte unsere Kollegin katja.caloiero@dataforce.de

Übersicht der Fragekategorien

 

  1. Einstieg: Bewertung der aktuellen Krise auf unterschiedliche Bereiche (Fuhrparkmanagement, Unternehmen, Wirtschaft)
  2. Arbeitsort: Veränderungen des Arbeitsortes (Büro vs. Homeoffice vor und während der Krise)
  3. Informations- und Kommunikationsverhalten: Erreichbarkeit und Kommunikationskanäle sowie Informationsquellen
  4. Veranstaltungen: Bewertung von Fuhrparkspezifischen Messen und daraus resultierendes zukünftiges Verhalten
  5. Fahrzeugbeschaffung und Fuhrparkmanagement: Auswirkungen der Krise auf Dienstwagenberechtigte und Beschaffung von Fahrzeugen sowie zukünftige Planungsänderungen
  6. Unternehmen: Einschätzungen zum Verkauf und Arbeitsfähigkeit sowie die Dauer der Krise

Preise

 

Die Befragung geht über vier Wochen und es gibt drei Möglichkeiten, die Studie zu erhalten:

1. Dataforce Corona-Studie 2020 als pdf einmalig zum Preis von 500€ netto

2. Dataforce Corona-Studie 2020 als pdf inkl. 3-maligem Update zum Preis von 750€ netto

3. Dataforce Corona-Studie 2020 als Online Dashboard inkl. regelmäßige Updates zum Preis von 990€ netto (Filtermöglichkeit u.a. nach Branche und Fuhrparkgröße sowie individuelle Exporte)

“Schnell sein” lohnt sich – Die ersten 10 Besteller erhalten Option 3 zum Preis von 500€ netto.

webseite-button

Einblick in das Online Dashboard

Auszüge aus der Studie

Hiermit bestelle ich die Corona Studie 2020 verbindlich (bitte Option auswählen):

× My Message